20150511 XBU DC Hammes 023

Shiatsu

Was ist Shiatsu?

Shiatsu ist eine Anfang des 20. Jahrhunderts entwickelte japanische Methode der Körperarbeit. Man kann Shiatsu wörtlich mit "Fingerdruck" übersetzen, wobei vom Praktizierenden nicht nur die Finger benutzt werden, sondern vor allem Handballen, aber auch Ellenbogen, Knie oder Füße. Die Anwendung erfolgt nicht mit Druck, sondern aus der Körpermitte des Anwenders heraus, der sanft und rhythmisch die sogenannten Energieleitbahnen (Meridiane) an Kopf, Rücken, Armen und Beinen des Klienten aktiviert. Auch Gelenke werden durch Rotationen und Dehnungen achtsam mobilisiert.

Üblicherweise wird Shiatsu medizinisch angewendet. Als Gesundheitspraktikerin steht für mich allerdings nicht das Ziel im Raum, Krankheiten oder Störungen zu beheben, so wie Ärzte, Heilpraktiker oder Psychologen es tun. Für mich steht Gesundheitsförderung im Mittelpunkt: Entspannen, Vitalisieren, die Gesundheit stärken. Durch Wohlbefinden und Genuß kann der Körper sich selbst regulieren und ins Gleichgewicht bringen. Als schöner Nebeneffekt ist es möglich, dass sich Symptome verbessern oder verabschieden, aber das steht bei meiner Arbeit nicht im Fokus.


Wie sieht eine Anwendung aus?

Bekleidet liegen Sie bequem auf einem speziellen Futon. Zunächst ertaste ich im Bereich Ihres Bauches das energetische Gleichgewicht der Energieleitbahnen im Körper. Mit Händen und Fingern aktiviere ich dann durch sanfte und zugleich kraftvolle Impulse Ihre Meridianbahnen. An Stellen, die mehr Aufmerksamkeit benötigen, halte ich meine Hände und lasse die Energien strömen und sich regulieren. Meist wird dabei eine tief wirkende Wärme empfunden.
Der Kontakt in der Shiatsu-Erfahrung ist achtsam, freundlich und kräftigend.

Wie kann Shiatsu wirken?

Durch die respektvolle Zuwendung fühlen sich viele Klienten geborgen und gehalten, können durch das wohlige Spüren ihre Körperwahrnehmung stärken. Shiatsu wirkt entspannend und vitalisierend. Häufig können Menschen nach den Anwendungen besonders gut schlafen.

Shiatsu-Anwendungen leben von einer angenehmen Stille, Offenheit und Achtsamkeit. Von Beginn bis Ende ist zu spüren, dass die Sitzung in einem Fluß erfolgt, was Klienten häufig immer mehr auch im Alltag erleben. Viele Menschen nutzen die Anwendungen auch als innere Prozessbegleitung, um in Kontakt mit sich selbst zu kommen oder einfach als Auszeit nur für sich.

 

Meine Angebote:

Shiatsu-Anwendung

 

60 Minuten

90 Minuten

60.- Euro

90,- Euro



 

Shiatsu-Schnupper-Anwendung 30 Minuten 30.- Euro (einmalig)
Wenn Sie erst einmal eine kürzere Anwendung ausprobieren möchten, da Sie sich noch nicht sicher sind, ob Shiatsu das Richtige für Sie ist, ist die Schnupper-Anwendung eine gute Möglichkeit, um mich und meinen Raum kennen zu lernen und eine erste Shiatsu-Erfahrung zu machen.

 

Shiatsu-Anwendung für Kinder
30 Minuten 30.- Euro
Erfahrungsgemäß genießen Kinder eine Shiatsu-Anwendung regelrecht. Spielerisch führe ich die Kleinen an die Berührungen heran. Durch die achtsame, respektvolle körperliche Zuwendung können sie sich geborgen und gehalten fühlen, kommen oft zur Ruhe und können tiefer schlafen. Das wohlige Gefühl, verbunden mit wachsendem Selbst-Bewußtsein kann auch Kinder auf tiefen Ebenen stärken.

 

Shiatsu-Anwendung " Auszeit in der Pause"
20 Minuten

20.- Euro

30 Minuten

30.- Euro

- Bei mindestens 90 Minuten Arbeitszeit -
Wünschen Sie und Ihre Kollegen sich eine Erfrischung in Ihrer Mittags-Pause? Möchten Sie neue Kraft tanken und entspannt in den restlichen Tag gehen? Ich komme gerne zu Ihnen ins Unternehmen, und Sie können sich bei 20 oder 30 Minuten "Auszeit in der Pause" entspannen. Ich benötige lediglich einen kleinen, ruhigen Raum, in dem ich Massagestuhl oder Massageliege aufstellen kann.